Uncategorized

Tiptoi datei downloaden

Wenn Sie libttspico-utils und vorbis-tools installiert haben, können Sie tttool Audiodateien aus Text für Sie generieren lassen, was die Entwicklung Ihrer Yaml-Datei viel einfacher macht. Weitere Informationen finden Sie unter text2speech.yaml. Verwenden Sie das Tool tttool, um die gme-Dateien zu untersuchen und neue zu erstellen. Es unterstützt verschiedene Unterbefehle: Unten sehen Sie die Hello, World Version eines tiptoi-Produkts: hello.yaml. Wenn nichts passiert, laden Sie GitHub Desktop herunter, und versuchen Sie es erneut. Sobald Sie tttool installiert haben, können Sie Ihre eigenen .gME-Dateien erstellen. Der Vorgang ist wie folgt: In Gimp können Sie dem aktuellen Bild Ebenen aus neuen Dateien hinzufügen, mit der Option .> + o. Wenn Sie vorhandene Audiodateien in fast jedem Format konvertieren möchten, und Sie ffmpeg installiert haben, können Sie verwenden Sobald die Grafiken angeordnet und gedruckt sind, gehen Sie zum letzten Schritt… Laden Sie Ihre gme-Datei auf Ihren TipToi-Stift mit dem tiptoi Manager hoch und genießen Sie Ihr “Hello, tiptoi World!”. Schreiben Sie eine my-book.yaml-Datei mit einigen allgemeinen Informationen und insbesondere den Skripten (d. h.

was zu tun) für jede OIDs (d. h. die verschiedenen Felder eines Buches). Sie können die Datei example.yaml als Ausgangspunkt verwenden. sie enthält weitere Informationen in ihren Kommentaren. ttaudio konvertiert eine Sammlung von *.mp3- oder *.ogg-Audiodateien in eine einzelne *.gme-Datei, die auf dem Ravensburger TipToi-Stift wiedergegeben werden soll. Zeichnen Sie die Audio-Samples auf, die Sie als Ogg Vorbis-Dateien einschließen möchten, mono, 22050Hz. Ich benutze Den aktuellen Status ist, dass wir den größten Teil des Dateiformats verstanden haben (siehe GME-Dateiformatspezifikation). Wir bieten ein Tool, mit dem Sie diese Dateien sezieren können. Anstatt sie alle herunterzuladen, können Sie sie bequem in tiptoi.vakat.de/ durchsuchen, einem Service von Falko Oldenburg tiptoi@vakat.de. Die Beschreibung der entsprechenden GitHub Seite entropia/tip-toi-reveng ist “Versuch, das Dateiformat von Tip Toi zu verstehen” gameanalyse.c und libtiptoi.c ist ein alternatives Werkzeug, um gme-Dateien zu untersuchen. Es kann auch Audiodateien in gme-Dateien ersetzen; kompilieren und für die Diagnoseausgabe ausführen.

Wenn Sie herausfinden müssen, welcher OID-Code zu welchem Teil des Buches passt, können Sie ein Debug-Gme mit der Datei debug.yaml generieren, die Produkt-ID an die ID Ihres Produkts anpassen, ihn mit ./tttool assemble debug.yaml erstellen und das resultierende debug.gme auf den Stift laden. Es wird dann die Codes auslesen, als eine Folge von englischen Ziffern. Das Tool kann auch verwendet werden, um völlig neue Dateien von Grund auf neu zu generieren; siehe unten für Details. Speichern Sie die MSI-Datei auf Ihrem Computer, und öffnen Sie sie, um die Installation zu starten. Mit dem Code in diesem Repository können Sie GME-Dateien erstellen. Das macht noch mehr Spaß, wenn man auch eigene Bücher erstellen kann! “Pronwan” hat herausgefunden, wie das funktioniert, wie Sie in dieser Video-Demonstration sehen können. Er veröffentlichte auch 30 Minuten Video-Tutorial. Bevor Sie Ihr frisch erstelltes Tiptoi-Produkt in einem Docker-Container abspielen können, müssen Sie die Möglichkeit bieten, Sounds auf dem Host abzuspielen. Wir veröffentlichen tttool für Windows- und Linux-Benutzer als Zipfile.

Sie finden sie im Abschnitt Releases des GitHub-Projekts. Ziel dieses Projektes ist es, das Datei- und Papierformat für den Ravensburger TipToi-Stift zu verstehen. Das ultimative Ziel ist, dass jeder seine eigenen Bücher erstellen kann, mit seinen eigenen Klängen. scripts/update.sh lädt alle gme-Dateien vom Ravensburger-Server herunter (erfordert perl und das XML::Simple-Modul). wip/ (Work in progess) enthält Notizen zu den Teilen der gme-Dateien, die noch nicht vollständig verstanden sind. Eine deutsche Seite über ein Tool, um eigene Inhalte für den Ravensburger Tiptoi-Stift zu erstellen: tttool wurde mir vor einiger Zeit zur Kenntnis gebracht. Das Tip-Toi-Reveng Wiki ist auch eine gute Informationsquelle über den Stift. ttaudio basiert auf tttool, einem universellen, befehlszeilenbasierten Tool zum Erstellen und Analysieren von GME-Dateien.

Schauen Sie sich tttool.entropia.de/, wenn Sie mehr tun möchten, als nur einige MP3-Dateien hochzuladen, z.B.